zurueck Zurück zur Liste

Leohandsw
Preis verliehen vom  –  prize awarded by the 
Rotary Club

Florenz   London  
Amsterdam   Madrid  
Athen Kugel blau glas klls Tours  
Brüssel   Wien-Ring  
Dublin   Würzburg  
die Auszeichnung erhielt
2009
Dionysios Grammenos
awarded in the year
2009
Dionysios Grammenos

 

Musikbeispiel W. A. Mozart KV622

played by Dionysis Grammenos, together with Norwegian Radio Orchestra – Ari Rasilainen


Grammenos_kl-WZ

Dionysios Grammenos, Musik, Klarinette

Dear Rotarians Ladies and Gentlemen

I have the great pleasure to introduce to you Mr. Dionysios Grammenos an exceptional young fellow not only for his music talent in clarinet but also as a student of Physics in the University of Athens with excellent degrees.

Mr. Dionysios Grammenos was born in the island of Corfu at 1989 where he got his school education with decoration. As from the age of 8 years old had studied music at Philharmonic Association of Corfu Island.

May 2008 at age 18 have represented Greece at the Eurovision Young Musicians 2008 where he got the first Prize as Soloist with Philharmonic Orchestra of Vienna a distinction that for first time is given for wind instrument in the history of Eurovision. Since that time he has been e as soloist with many Orchestras in Greece as well as with Symphonic Orchestra of Norwegian Radio, the Philharmonic Orchestra of Sofia and is member of many Chamber Orchestras in Greece and in other countries.

March 2009 has been performing as soloist together with the Symphonic Orchestra of the Municipality of Athens in Spain in Auditorio de Musica de Madrid in the presence of Her Highness the Queen Sofia of Spain.

January 2009 has finished his studies at Athens Odeon with decoration and as from September of 2009 will study at Music Academy of Weimar, Franz Liszt and exceptional is given to him the opportunity to finish his studies in 3 years time instead of the 5 years.

This is Mr. Dionysios Grammenos who we award today and we the members of Rotary Club of Athens feel very proud for this excellent young Greek musician.

speech of Rotarian George Katsaros R.C. Athen

Grammenos 3

Dionysios Grammenos, Musik, Klarinette

Sehr geehrte Damen und Herren Rotarier,

Ich habe die große Freude, Ihnen mit Herr Dionysios Grammenos einen außergewöhnlichen jungen Mann vorzustellen. Er ist nicht nur für seine Musik-Talent Klarinette zu spielen, sondern auch als Student der Physik an der Universität von Athen mit ausgezeichneten Grad bekannt. Herr Dionysios Grammenos wurde auf der Insel Korfu in 1989 geboren, wo er seine Schulausbildung mit Auszeichnung absolvierte. Ab dem Alter von 8 Jahren studierte er Musik an „Philharmonic Association of Korfu“. Im Mai 2008, im Alter von 18 Jahren, vertrat er Griechenland bei der Eurovision Young Musicians – Wettbewerb, wo er den ersten Preis als Solist zusammen mit der Philharmonie Wien gewann, ein Novum, dass ein Preis für ein Blasinstrument in der Geschichte des Eurovision Contest vergeben wurde. 
Seit dieser Zeit hat er als Solist mit vielen Orchestern in Griechenland, als auch mit dem norwegischen Radio Symphonie Orchester, dem Philharmonischen Orchester Sofia gespielt und ist Mitglied zahlreicher Kammerorchester in Griechenland und in anderen Ländern.

Im März 2009 spielte er als Solist zusammen mit dem Symphonieorchester der Stadt Athen in Spanien im " Auditorio de Musica de Madrid " in Anwesenheit Ihrer Hoheit der Königin Sofia von Spanien.

Im Januar 2009 beendete er seine Studien im Athen Odeon mit Auszeichnung und ab September 2009 wird er an der Musikakademie von Weimar „Franz Liszt“  studieren und als außergewöhnliche Leistung wird ihm die Gelegenheit gegeben, seine Studien in 3 Jahren Zeit statt der 5 Jahre zu beenden. Das ist Herr Dionysios Grammenos, dem wir heute den „Leonardo da Vinci Preis“ vergeben und wir , die Mitglieder des Rotary Club of Athens, sind sehr stolz auf diesen ausgezeichneten jungen griechischen Musiker.

Rede des Rotariers George Katsaros R.C. Athen

 

 

Pfeil oben